Bauteil- / Subsystem-Tests

  • Entwicklungstests (strukturelle, thermoelastische und thermale Eigenschaften)
  • Qualifikationstests
 

Material-Tests

  • Ermittlung von Material-Kennwerten über einen großen Temperaturbereich (insbsondere im kryogenen Bereich bis 4K)
 

Thermal-Vakuum Tests

  • Thermalzyklen (10K bis 600°C)
  • Thermalhaushalt unter performance Bedingungen
 

Hochpräzise thermoelastische Verformungsmessung

  • einachsige hochgenaue Längenänderungsmessung an Strukturelementen, z.B. CFK-Stäben mittels hochgenauer kapazitiver Sensoren oder mittels Laserinterferometer
  • Messung der Thermalverformung von Baugruppen unter Einsatz- und Korrelationsbedingungen
 

Vibration, Schock und Impact Tests

  • Planung, Betreuung und Auswertung von Vibrationstests
  • Anwendung von verschiedenen notching Methoden
  • Aufbringung von Schocklasten mittels shock table
  • Messung der Schockerzeugung von Mechanismen
  • vor-Ort Messungen
 

Kryogene Belastungstests

  •  Langjährige Erfahrung in der Auslegung und Durchführung von Tests im kryogenen Temperaturbereich (bis zu 4K)
 

Strukturelement-Tests

  • Mechanische Belastungstests auf Strukturelement-Ebene
  • Ermittlung von Steifigkeitseigenschaften
  • Ermittlungvon mechanisch-thermischen Kopplungen z.B. zur Modellkorrelation
 

Mars Atmosphäre

  • Funktions- und Lebensdauertests unter Marsatmosphäre
 

Reinraum

  • Integration und Handling von kontaminationskritischen Bauteilen im eigenen Reinraum
  • Tests an optischen Komponenten unter kontrollierten Bedingungen