Schock- und Vibrationstests für ExoMars Komponenten

 Home / Projekte / Raumfahrt / Schock- und Vibrationstests für ExoMars Komponenten
Schocktest einer ExoMars Komponente
Schocktest einer ExoMars Komponente

Vibrationstest einer ExoMars Komponente
Vibrationstest einer ExoMars Komponente

  • Der Schock, der durch das Auslösen eines Frangi-Bolt an einem Mechanismus und dessen Interface erzeugt wird, wurde vor Ort gemessen und analysiert.
  • Die Schocklasten für benachbarte Komponenten wurden abgeleitet durch Ähnlichkeits-/Extrapolations-Methoden gemäß ESA Handbuch:
    • „SRS ratio method“
    • „Zoning procedure“
    • modal basierte Testvorhersage mittels FEA
  • KRP hat mögliche Lösungen zur Schockdämpfung für dieses Projekt erarbeitet
  • Für eine andere ExoMars Komponente sind Schwingungsmessungen durchgeführt worden (bei SGS):
    • Eigenfrequenzsuche
    • Identifikation einer optimalen Betriebsfrequenz im Hinblick auf Funktion (hohe Antwort an einer Position) und Schockerzeugung (geringes SRS am Interface)

Projekt Details

Kernkompetenzen: Raumfahrt
Programm: ExoMars
Kunden: OHB

KRP Mechatec GmbH ist ein Ingenieurdienstleister spezialisiert auf Tests und Analysen auf dem Gebiet der Raumfahrt, Luftfahrt und experimenteller Forschungs-einrichtungen sowie für weitere Hightech Branchen, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015.

 
KRP Mechatec GmbH
Boltzmannstr. 2
85748 Garching
 
Telefon
Telefax
E-Mail
Internet
+49 (0)160 9482 1904
+49 (0)8131 505 331
info@krp-m.de

Zertifikat ISO 9001:2015