Schockuntersuchungen an einer mikrostrukturierten keramischen Optik-Komponente

 Home / Projekte / Raumfahrt / Schockuntersuchungen an einer mikrostrukturierten keramischen Optik-Komponente
FE Modell der Komponente und des Steifigkeitsdummy
FE Modell der Komponente und des Steifigkeitsdummy

Schocktest Aufbau
Schocktest Aufbau

  • Schocktests für eine kritisches Element eines optischen Sensors sind Schocktests, um die ausreichende Festigkeit gegenüber Schockbelastungen aus Separations- und Freigabevorgängen experimentell nachzuweisen
  • bei dem getesteten Element einer Optik-Komponente handelt es sich um ein mikrostrukturiertes Bauteil aus Silizium, welche besonders kritisch hinsichtlich Schockbelastungen ist
  • um den dynamischen Einfluss der nicht im Test enthaltenen Struktur im Test korrekt abzubilden, wurde von uns ein Steifigkeitsdummy mit Hilfe von FEM Analysen entwickelt und gefertigt
  • bei der Testdurchführung wurden neben der korrekten Applikation der spezifizierten Schocklast (SRS) auch die Verluste in den Schnittstellen ermittelt

Projekt Details

Kernkompetenzen: Raumfahrt
Programm: EnMPA
Kunden: OHB

KRP Mechatec GmbH ist ein Ingenieurdienstleister spezialisiert auf Tests und Analysen auf dem Gebiet der Raumfahrt, Luftfahrt und experimenteller Forschungs-einrichtungen sowie für weitere Hightech Branchen, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015.

 
KRP Mechatec GmbH
Boltzmannstr. 2
85748 Garching
 
Telefon
Telefax
E-Mail
Internet
+49 (0)160 9482 1904
+49 (0)8131 505 331
info@krp-m.de

Zertifikat ISO 9001:2015